Angebote zu "Zukunft" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Chowanietz, Isabel: Unterstützungen auf dem Weg...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.12.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unterstützungen auf dem Weg in eine gesunde Zukunft, Titelzusatz: Sozialrechtliche Hilfen für Eltern krebskranker Kinder - Eine Erhebung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2. Auflage, Autor: Chowanietz, Isabel, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 164, Gattung: Diplomarbeit, Gewicht: 245 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Zufallsentdeckungen in der Medizin, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Entdeckungen in der Medizin sind dem Zufall zu verdanken - selbst heute noch. Erst vor wenigen Jahren entpuppte sich ein altbewährtes Herzmedikament als Mittel gegen kindliche Blutschwämme. Dabei glaubte man in den vergangenen Jahrzehnten, die Zeit der absichtslosen Entdeckungen sei vorbei, die Zukunft der Arzneimittelentwicklung liege im zielgerichteten Design von Wirkstoffen. Doch wirkliche Innovationen lassen sich meist nicht planen. Wenn die Pharmaindustrie auf erwartbare Erfolge setzt, sind häufig nur Scheininnovationen das Ergebnis.Für echte Entdeckungen braucht es Wissenschaftler mit Beobachtungsgabe, Fähigkeit zum Querdenken und langem Atem. Mit O-Tönen von Prof. Dr. Bernd Mühlbauer, Klinische Pharmakologie im Klinikum Bremen-Mitte, Prof. Dr. Dirk Isbrandt, Institut für experimentelle Neurophysiologie an der Universität Köln, Dr. Edzard Schwedhelm, Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie an der Universität Hamburg und Prof. Dr. Regina Fölster-Holst am Universitätsklinikum Kiel. Regie: Andrea Leclerque. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Isabelle Demey, Bernd Gnann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/001564/bk_swrm_001564_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Unterstützungen auf dem Weg in eine gesunde Zuk...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterstützungen auf dem Weg in eine gesunde Zukunft ab 39.99 € als pdf eBook: Sozialrechtliche Hilfen für Eltern krebskranker Kinder - Eine Erhebung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Unterstützungen auf dem Weg in eine gesunde Zuk...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterstützungen auf dem Weg in eine gesunde Zukunft ab 39.99 EURO Sozialrechtliche Hilfen für Eltern krebskranker Kinder - Eine Erhebung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sozialdienst und Krankenpflege
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Evangelische Hochschule Berlin (Fachbereich Sozialarbeit), Veranstaltung: Soziale Dienste, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Betreuung von Personen, bei denen ein Krankenhausaufenthalt notwendig geworden ist, sind zahlreiche Berufgruppen beteiligt. Es ist deutlich zu erkennen, dass sich der Patient nicht allein um seine Erkrankung und deren Heilung Gedanken machen muss, sondern auch um die Möglichkeiten der Wiedereingliederung in die 'gesunde' Gesellschaft. Dabei können ihm vor allem zwei Berufsgruppen behilflich sein: Der Sozialdienst und die Krankenpflege, welche mit Fachkompetenz die Patienten unterstützen, Erkrankungen zu besiegen, sie anleiten, mit Erkrankungen leben zu lernen, ihnen aber auch Möglichkeiten aufzeigen, wo Hilfe zu erhalten ist. Patienten befinden sich in einem Krankenhaus oder einer anderen Pflegeeinrichtung oft in einer Ausnahmesituation, die als Krise erlebt wird. Unsicherheiten über die eigene Zukunft, über die Versorgung von Familienmitgliedern, Ängste und Befürchtungen über die Folgen der Krankheit sind nur einige Beispiele, die mit einer Erkrankung einher gehen. Der Genesungsprozess kann dadurch belastet und der Klinikaufenthalt verlängert werden. Mit Informationen, Beratung und Hilfen nach der Entlassung sind Betreuungsfelder, die dem Sozial- und Pflegedienst zuzusprechen sind. Als wichtigste Gruppe der nichtärztlichen und pflegerischen Berufe ist der Sozialdienst zu nennen. In dieser Arbeit wird speziell auf die Tätigkeiten des Krankenpflegepersonals und die des Sozialdienstes im Krankenhaus eingegangen. Es werden Schnittstellen aufgezeigt, bei denen deutlich werden soll, in wieweit die beiden Berufsgruppen des Sozialdienstes und des Krankenpflegepersonals zusammenarbeiten und in welcher Form sie in Interaktion treten. Dabei soll die Frage diskutiert werden, ob zwischen Krankenpflegepersonal und Sozialdienst eine Konkurrenz besteht oder ob sie sich in ihren Tätigkeiten ergänzen. Gleichzeitig werden Vorschläge bzw. Lösungsansätze herausgearbeitet, die die Optimierung der interdisziplinären Betreuung fördern. Für die Bearbeitung dieses Themas wurde eine Methode der qualitativen Sozialforschung gewählt und ein Fragebogen entwickelt, der helfen wird, diese Schnittstellen zu finden, und die momentane Situation der Zusammenarbeit des Krankenpflegepersonals und des Sozialdienstes darstellen soll. Für diese Betrachtung wurden vier verschiedene Gesundheitszentren gewählt. In die Betrachtung fliessen Informationen aus zwei Pflegeheimen, aus einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Informationen aus einem Universitätsklinikum ein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Grupe, F: Traumjobs / Chefarzt
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten als Chefarzt einer international renommierten Klinik vorstehen? Die Berliner Charité, das Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München oder das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden sind Ihre favorisierten Arbeitgeber? Und Sie möchten nicht nur wissen, wie Sie 'reinkommen', sondern auch, wie Sie 'drinbleiben' und aufsteigen? Fritz Grupe, Senior Client Partner bei InterSearch Executive Consultants mit den Schwerpunkten Health Care, Life Science und Public Sector, hat das Insiderwissen und erklärt Ihnen alle wichtigen Anforderungen: * Welche Erwartungen stellt der potenzielle neue Arbeitgeber? * Womit sollten Bewerber im Bewerbungsprozess rechnen? * Wie gestaltet sich der Berufsalltag? * Welche Aufstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten werden geboten? * Welche Gehälter werden gezahlt? * Und inwieweit ist der Traumjob mit anderen 'Träumen' zu vereinbaren?Unternehmensprofile und Porträts ausgewählter Kliniken bieten Orientierung zum Einstieg in den Traumjob. So erreichen Sie den entscheidenden Vorsprung für Ihre zielorientierte Karriereplanung! Mit einem Vorwort von Prof. Dr. med. Albrecht, Medizinischer Vorstand des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden. Aus der Presse: 'In 'Traumjob Chefarzt' erklärt Fritz Gruppe Anspruch und Wirklichkeit und gibt angehenden Ärzten Tipps für ihre berufliche Zukunft.' (B.Z., März 2013) Auch als eBook verfügbar Best.-Nr. EB10501

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sozialdienst und Krankenpflege
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Evangelische Hochschule Berlin (Fachbereich Sozialarbeit), Veranstaltung: Soziale Dienste, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Betreuung von Personen, bei denen ein Krankenhausaufenthalt notwendig geworden ist, sind zahlreiche Berufgruppen beteiligt. Es ist deutlich zu erkennen, dass sich der Patient nicht allein um seine Erkrankung und deren Heilung Gedanken machen muss, sondern auch um die Möglichkeiten der Wiedereingliederung in die 'gesunde' Gesellschaft. Dabei können ihm vor allem zwei Berufsgruppen behilflich sein: Der Sozialdienst und die Krankenpflege, welche mit Fachkompetenz die Patienten unterstützen, Erkrankungen zu besiegen, sie anleiten, mit Erkrankungen leben zu lernen, ihnen aber auch Möglichkeiten aufzeigen, wo Hilfe zu erhalten ist. Patienten befinden sich in einem Krankenhaus oder einer anderen Pflegeeinrichtung oft in einer Ausnahmesituation, die als Krise erlebt wird. Unsicherheiten über die eigene Zukunft, über die Versorgung von Familienmitgliedern, Ängste und Befürchtungen über die Folgen der Krankheit sind nur einige Beispiele, die mit einer Erkrankung einher gehen. Der Genesungsprozess kann dadurch belastet und der Klinikaufenthalt verlängert werden. Mit Informationen, Beratung und Hilfen nach der Entlassung sind Betreuungsfelder, die dem Sozial- und Pflegedienst zuzusprechen sind. Als wichtigste Gruppe der nichtärztlichen und pflegerischen Berufe ist der Sozialdienst zu nennen. In dieser Arbeit wird speziell auf die Tätigkeiten des Krankenpflegepersonals und die des Sozialdienstes im Krankenhaus eingegangen. Es werden Schnittstellen aufgezeigt, bei denen deutlich werden soll, in wieweit die beiden Berufsgruppen des Sozialdienstes und des Krankenpflegepersonals zusammenarbeiten und in welcher Form sie in Interaktion treten. Dabei soll die Frage diskutiert werden, ob zwischen Krankenpflegepersonal und Sozialdienst eine Konkurrenz besteht oder ob sie sich in ihren Tätigkeiten ergänzen. Gleichzeitig werden Vorschläge bzw. Lösungsansätze herausgearbeitet, die die Optimierung der interdisziplinären Betreuung fördern. Für die Bearbeitung dieses Themas wurde eine Methode der qualitativen Sozialforschung gewählt und ein Fragebogen entwickelt, der helfen wird, diese Schnittstellen zu finden, und die momentane Situation der Zusammenarbeit des Krankenpflegepersonals und des Sozialdienstes darstellen soll. Für diese Betrachtung wurden vier verschiedene Gesundheitszentren gewählt. In die Betrachtung fließen Informationen aus zwei Pflegeheimen, aus einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Informationen aus einem Universitätsklinikum ein.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot