Angebote zu "Neue" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

Stoßdämpfer des Körpers - Die Erforschung der F...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Faszien durchziehen als Teil des Bindegewebes unseren gesamten Körper. Wie Stoßdämpfer schützen sie Knochen, Muskeln und die inneren Organe, unterstützen zudem die Immunabwehr. Werden die Faszien über- oder unterbeansprucht, verkleben sie und verursachen Schmerzen. Manuelle Therapien wie beim "Rolfing" oder in der Osteopathie helfen dagegen. Und neue Befunde können so auch erklären, wie Akupunktur, Yoga oder Tai Chi wirken. Mit O-Tönen von Dr. Robert Schleip, Leiter Fasziengruppe im Universitätsklinikum Ulm, Dr. Werner Klingler, Anästhesist und Leiter des Neuromuskuläres Labors am Universitätsklinikum Ulm und Prof. Dr. Matthias Fink, Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation an der Medizinischen Hochschule Hannover. Regie: Silvia Plahl. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Robert Schleip, Werner Klingler, Matthias Fink, Silvia Plahl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000668/bk_swrm_000668_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Gesund durch die Wechseljahre: Was Frauen wirkl...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als acht Millionen Frauen in Deutschland stecken gerade in den Wechseljahren. Nur jede fünfte erlebt das als leidvolle Krisenzeit mit peinlichen Hitzewallungen, Schlafstörungen und Gefühlsschwankungen. Trotzdem haben Ärzte jahrzehntelang großzügig Hormonpillen verschrieben. Nun haben neue Studien den Verdacht bestätigt, dass sie das Risiko für Krebs und Herzinfarkt erhöhen. Viele Frauen sind deshalb sehr verunsichert: Kurse für Hormon-Yoga boomen, pflanzliche Mittel haben Hochkonjunktur. Mit O-Tönen von Ingrid Gohl, Leiterin des Yoga-Zentrums im Loretto in Tübingen; Dr. Maria Beckermann, Gynäkologin und Psychotherapeutin in Köln; Prof. Dr. Hugo Katus, Ärztlicher Direktor für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie im Universitätsklinikum Heidelberg; Prof. Dr. Ingrid Mühlhauser, Fachärztin für Innere Medizin und Endokrinologie an der Universität Hamburg; Prof. Dr. Lorenz Hofbauer, Bereich Endokrinologie, Diabetes und Knochenstoffwechselerkrankungen am Universitätsklinikum Dresden; Brigitte Hieronismus, Psychotherapeutin in Borken. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrike Till. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000660/bk_swrm_000660_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Histopathologie der Haut
349,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 2. Auflage dieses umfassenden Lehr- und Nachschlagewerks enthält alles, was man über die moderne Dermatohistopathologie wissen muss. Das gesamte Buch wurde von einem erfahrenen Autorenteam komplett überarbeitet und um neue Diagnosen, Klassifizierungen und die ICD-O Codierung ergänzt. Die Abbildungen wurden weitestgehend erneuert und ihre Zahl erhöht.Alle Hauterkrankungen und deren wichtigsten Varianten werden in Definition, Klinik, Histologie und Differenzialdiagnose vorgestellt. Besonders die zahlreichen hervorragenden histologischen Farbabbildungen zeigen, worauf es bei der histopathologischen Diagnose ankommt.Die Techniken der Dermatohistopathologie wie Immunhistochemie, Antigen-Mapping oder Molekularpathologie werden praxisnah dargestellt. Es findet sich nun auch ein Kapitel über konfokale Laser-Scanning-Mikroskopie.Für alle Dermatologen und Pathologen, die bereits dermatopathologisch arbeiten oder noch lernen wollen, wie man histologische Befunde der Haut interpretiert.Die HerausgeberUniv.-Prof. Dr.med. Lorenzo Cerroni, Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie, LKH-Universitätsklinikum Graz, Leiter der Forschungseinheit für DermatopathologieProf. Dr. med. Claus Garbe, Hautklinik, Universitätsklinikum Tübingen, Sektionsleiter Dermatologische Onkologie, und Sprecher des HauttumorzentrumsProf. Dr. med. Dieter Metze, Klinik für Hautkrankheiten, Universitätsklinikum Münster, Oberarzt und Leiter der DermatohistologiePD Dr. med. Heinz Kutzner, Dermatopathologie FriedrichshafenProf. em. Dr. med. Helmut Kerl, Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie, LKH-Universitätsklinikum Graz

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Histopathologie der Haut
359,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 2. Auflage dieses umfassenden Lehr- und Nachschlagewerks enthält alles, was man über die moderne Dermatohistopathologie wissen muss. Das gesamte Buch wurde von einem erfahrenen Autorenteam komplett überarbeitet und um neue Diagnosen, Klassifizierungen und die ICD-O Codierung ergänzt. Die Abbildungen wurden weitestgehend erneuert und ihre Zahl erhöht.Alle Hauterkrankungen und deren wichtigsten Varianten werden in Definition, Klinik, Histologie und Differenzialdiagnose vorgestellt. Besonders die zahlreichen hervorragenden histologischen Farbabbildungen zeigen, worauf es bei der histopathologischen Diagnose ankommt.Die Techniken der Dermatohistopathologie wie Immunhistochemie, Antigen-Mapping oder Molekularpathologie werden praxisnah dargestellt. Es findet sich nun auch ein Kapitel über konfokale Laser-Scanning-Mikroskopie.Für alle Dermatologen und Pathologen, die bereits dermatopathologisch arbeiten oder noch lernen wollen, wie man histologische Befunde der Haut interpretiert.Die HerausgeberUniv.-Prof. Dr.med. Lorenzo Cerroni, Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie, LKH-Universitätsklinikum Graz, Leiter der Forschungseinheit für DermatopathologieProf. Dr. med. Claus Garbe, Hautklinik, Universitätsklinikum Tübingen, Sektionsleiter Dermatologische Onkologie, und Sprecher des HauttumorzentrumsProf. Dr. med. Dieter Metze, Klinik für Hautkrankheiten, Universitätsklinikum Münster, Oberarzt und Leiter der DermatohistologiePD Dr. med. Heinz Kutzner, Dermatopathologie FriedrichshafenProf. em. Dr. med. Helmut Kerl, Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie, LKH-Universitätsklinikum Graz

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Raus aus der Zwangsfalle, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheit zum Hören! Anhand zahlreicher Übungen lernen Sie Ihre Zwänge zu bewältigen. Die letzte Übung hilft, neue Kräfte zu tanken. Dieses Hörbuch ist Selbsthilfe zum Hören. Die Autorin: Priv.-Doz. Dr. med. Katarina Stengler ist Leiterin der Psychiatrischen Ambulanz und der Tagesklinik am Universitätsklinikum Leipzig, Verhaltenstherapeutin, Schwerpunkt in Forschung und Praxis: Zwangserkrankungen. Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Gesellschaft Zwangserkrankungen e. V. Inhalt: Teil I Grundlagen Teil II Selbsthilfe Teil III Ressourcen erkennen und stärken Zu diesem Hörbuch erhalten Sie das Booklet als pdf-Datei. Es wird nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alexander Tschernek, Karl Menrad, Christina Lederhaas. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xtri/000021/bk_xtri_000021_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die neuen Junkies: Wie verändert sich die Droge...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Amphetamine, Heroin oder Kokain, die Zahl der Erstkonsumenten von harten Drogen ist im letzten Jahr gestiegen. Gleichzeitig sind auch mehr Menschen an den Folgen des Rauschgifts gestorben, ein Plus von fast 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Neben den altbekannten Drogen, gibt es jetzt auch viele neue Substanzen: synthetische Designerdrogen, hergestellt im Labor. Sie werden als scheinbar harmlose Kräutermischungen verkauft, häufig ganz legal, weil die Stoffe nicht unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Woher kommt die neue Sehnsucht nach dem Rausch? Warum bleiben staatliche Aufklärungskampagnen wirkungslos? Und ist eine Gesellschaft ohne Drogen überhaupt vorstellbar? Das diskutiert Ursula Nusser mit Dr. Raphael Gaßmann (Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Suchtfragen e. V.), Dr. Volker Auwärter (Institut für forensische Toxikologie am Universitätsklinikum Freiburg) und Prof. Dr. Derik Hermann (Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ursula Nusser, Raphae Gaßmann, Volker Auwärter, Derik Hermann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000704/bk_swrm_000704_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Das neue Münster II
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zehn Jahre von 1965 bis 1975 sind zwar nur ein kurzer Abschnitt in der münsterischenGeschichte nach dem Zweiten Weltkrieg, aber sie stellen in vielerlei Hinsichteinen Wendepunkt in der städtebaulichen Entwicklung nach 1945 dar. Die Phase desWiederaufbaus war bis Mitte der 1960er Jahre weitgehend abgeschlossen. Im folgendenJahrzehnt veränderte sich Münster vor allem außerhalb des Zentrums. Neue Stadtteilewie Kinderhaus und Berg Fidel sollten der rasch wachsenden Stadtbevölkerung Wohnraumbieten, weitflächige Verwaltungsgebäude stärkten Münsters Ruf als Dienstleistungszentrum.Aber auch Großprojekte wie das Universitätsklinikum, der Ausbau desAasees und der Allwetterzoo prägten das neue Münster.In rund 150 Aufnahmen, die zumeist von den münsterischen Pressefotografen WilliHänscheid und Rudolf Krause stammen, hält dieses Buch das sich wandelnde Stadtbildin einem wechselvollen Jahrzehnt fest.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Das neue Münster II
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zehn Jahre von 1965 bis 1975 sind zwar nur ein kurzer Abschnitt in der münsterischenGeschichte nach dem Zweiten Weltkrieg, aber sie stellen in vielerlei Hinsichteinen Wendepunkt in der städtebaulichen Entwicklung nach 1945 dar. Die Phase desWiederaufbaus war bis Mitte der 1960er Jahre weitgehend abgeschlossen. Im folgendenJahrzehnt veränderte sich Münster vor allem außerhalb des Zentrums. Neue Stadtteilewie Kinderhaus und Berg Fidel sollten der rasch wachsenden Stadtbevölkerung Wohnraumbieten, weitflächige Verwaltungsgebäude stärkten Münsters Ruf als Dienstleistungszentrum.Aber auch Großprojekte wie das Universitätsklinikum, der Ausbau desAasees und der Allwetterzoo prägten das neue Münster.In rund 150 Aufnahmen, die zumeist von den münsterischen Pressefotografen WilliHänscheid und Rudolf Krause stammen, hält dieses Buch das sich wandelnde Stadtbildin einem wechselvollen Jahrzehnt fest.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Focus on Evidence
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band ist das Ergebnis einer Tagung von renommierten Neurowissenschaftlern und ausgewiesenen Experten für das Lehren und Lernen von Fremdsprachen. Gemeinsam diskutierten sie die Frage: Wie lassen sich neueste neurowissenschaftliche Forschungserkenntnisse auf das Lehren und Lernen von Fremdsprachen anwenden? Ziel war es, gemeinsam neue, auf empirischer Evidenz basierende Wege in Richtung eines effektiveren Fremdsprachenunterrichts zu entdecken. "Focus on Evidence - Fremdsprachendidaktik trifft Neurowissenschaften" nimmt Sie mit auf diese Reise zu Wissensbeständen und zu intensivem Transferdialog zwischen den Disziplinen. Es können alle Vorträge zu Themen wie "Sprache hören und richtig verstehen", "Schreiben und Lesen", "Sprechen mehrerer Sprachen" sowie "Sprachgedächtnis" nachgelesen werden. Zu den Referenten gehören Professor David Poeppel (New York University und Max Planck-Institut Frankfurt am Main), Professor Friedemann Pulvermüller (Freie Universität Berlin), Professorin Rita Franceschini (Freie Universität Bozen), Professorin Steffi Sachse (Pädagogische Hochschule Heidelberg) und Professor Manfred Spitzer (Universitätsklinikum Ulm). Außerdem werden alle an die Vorträge angeschlossenen Transferdialoge zwischen Neurowissenschaften und Fremdsprachendidaktik nachgezeichnet und um weiterführende wissenschaftliche Fachbeiträge ergänzt. Es ergibt sich somit ein umfassender Ideenkatalog dazu, wie neueste neurowissenschaftliche Erkenntnisse effektiv im Fremdsprachenunterricht umgesetzt werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot