Ihr Universitätsklinikum Shop

eBook Theater in der Psychiatrie
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

„Verrueckt spielen´´ und gesund werden.Ein Theaterprojekt mit psychisch erkrankten Menschen stellt alle Beteiligten vor ganz besondere Herausforderungen. Das LWL-Universitaetsklinikum Bochum und die LWL-Klinik Herten zeigen bereits seit einigen Jahren sehr e

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.04.2017
Zum Angebot
Achtung Notaufnahme - Heute u.a.: Vom Mistwagen...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Marienhospital in Stuttgart. Per Rettungswagen wird Angelika in die Notaufnahme gebracht. Die 58-Jährige hat sich schwer im Reitstall verletzt und im Universitätsklinikum Münster wartet ein besonderer Patient. Handballer Maurice vom Zweitligisten TSV Emsdetten, dessen Narben einer Kreuzband-OP heute operativ rausgeschnitten werden sollen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Christian Ackermann: Strategische Personalentwi...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Beispiel des Pflegedienstes der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.02.2017
Zum Angebot
eBook Alles Grün ... ... auch im Krankenhaus
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausforderungen und Loesungsansaetze des Gruenen Krankenhauses anhand konkreter Beispiel aus dem Universitaetsklinikums Hamburg-EppendorfKosten senken:- weniger Ressourcenverbrauch- weniger AbfallproduktionMehr Effizienz:- optimierte Arbeits- und Prozessabl

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.04.2017
Zum Angebot
eBook Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrum...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Rezeptbuch der besonderen Art fuer die neurologische und neurochirurgische Intensivmedizin ist eine Anleitung fuer alle Neueinsteiger. Aus dem Inhalt: Grundlagen des Qualitaetsmanagements, Muster fuer das eigene, klinikinterne Handbuch bzw. fuer eine siche

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.04.2017
Zum Angebot
Sexualerziehung und gesundheitliche Aufklärung ...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

mit diesem Manual können Therapeuten in diversen Einrichtungen den Sexualkundeunterricht für Patientinnen und Patienten durchführen und so die häufig vorhandenen Defizite beseitigen. Dr. med. Tabea Siekmann wurde 1986 in Fürth geboren. Sie studierte Medizin an der Universität in Gießen, wo sie 2014 auch promovierte. Die Weiterbildung zur Fachärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie absolviert sie derzeit am Universitätsklinikum Marburg (UKGM Marburg). Im Rahmen ihrer Tätigkeit auf der Akutstation entwickelte sie das Konzept der Gruppentherapie für Sexualerziehung und gesundheitliche Aufklärung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 03.04.2017
Zum Angebot
Konzeption und Einführung eines DV-basierten OP...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,99 € / in stock)

Konzeption und Einführung eines DV-basierten OP-Planungs- und OP-Dokumentationssystems in einem Universitätsklinikum: Péter Pálffy

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.04.2017
Zum Angebot
Server-Virtualisierung und Konsolidierung im Re...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Server-Virtualisierung und Konsolidierung im Rechenzentrumsbetrieb:Dargestellt am Beispiel des praktischen Einsatzes von VMware im Rechenzentrum des Universitätsklinikums Bonn. 1. Auflage. Frank Balmes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Sero Flexology - wie Barfuss laufen - Damen Hal...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Barfuss-Technologie Die BARFUSS TECHNOLOGIE wurde in enger Zusammenarbeit mit Dr. Stefan Grau von der Sportmedizinischen Abteilung des Universitaets-Klinikums Tuebingen entwickelt und patentiert. Sie kombiniert in idealer Weise die positiven Effekte d

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.04.2017
Zum Angebot
TNM-Supplement - Erlauterungen zur einheitliche...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie schon in den vorherigen Supplements ist die 4. Auflage unverzichtbar zur korrekten und einheitlichen Verwendung der Klassifikation von malignen Tumoren (7. Auflage). Erstmals wird hier dem Prognostic Factors Project ein Kapitel gewidmet. Ein Muss für alle Onkologen. Prof. Dr. med. Christian Wittekind ist seit 1996 Direktor des Instituts für Pathologie am Universitätsklinikum Leipzig. Seit Beginn ist er an der Enstehung des Supplements zur TNM-Klassifikation massgeblich beteiligt. Er ist außerdem Autor der deutschen und englischen Version der TNM-Klassifikation sowie weiterer Publikationen der TNM-Reihe.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.02.2017
Zum Angebot
Analyse des Zeitbedarfs von endoskopischen Unte...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, Veranstaltung: Methoden und Techniken, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kranken- und Gesundheitsversorgung und deren Rahmenbedingungen unterliegen heute immer mehr der Kontrolle und Messung von Qualität und Patientensicherheit. Insofern sollten sich alle Institutionen sowie Angehörigen von Gesundheitsberufen, die innerhalb des Versorgungssystems ihre Dienstleistungen an oder für Patienten erbringen, mit der Evaluation von Verbesserungsmaßnahmen, Anreizmodellen und einrichtungsübergreifenden Vergleichen beschäftigen (vgl. Pfaff, Schrappe 2010: 5 ff.). Ergebnisqualität von Interventionen und deren Evaluation unterliegt nicht mehr nur klinischen und sozioökonomischen Parametern, sondern auch solchen, die von Patienten allein beurteilt werden können, bspw. das Schmerzempfinden, die Zufriedenheit oder Lebensqualität (vgl. Pfaff, Schrappe 2010: 6). Der Patient wird im Behandlungsprozess zunehmend als aktiver Partner (Co-Therapeut) betrachtet und muss insofern auch in Fragestellungen der Versorgungsforschung Beachtung finden (vgl. Scheibler et al. 2004: 111 ff.). Im Kontext einer Gesundheitsleistung kommt neben der Gesundheitstechnik an sich sowie den Patienten- / Arzt- und deren Interaktionsmerkmalen den Merkmalen des Versorgungssettings in der Arztpraxis oder im Krankenhaus eine besondere Bedeutung zu (vgl. Di Blasi et al. 2001: 757 ff.; Paterson, Dieppe 2005: 1202 ff.). So können Krankenhäuser durch gute Kontextbedingungen dafür sorgen, dass der Effekt der Gesundheitsleistung verbessert wird (vgl. Pfaff, Schrappe 2010: 22). Nach einem externen Audit in der Endoskopieabteilung des Universitätsklinikums Halle (Saale) sind 2011 interne Qualitätsziele sowie entsprechende Messgrößen und Maßnahmen formuliert worden. Zur verbesserten Terminsteuerung und der Vermeidung unnötiger Wartezeiten wurde besonderes Augenmerk auf Vorgaben zum Zeitbedarf von endoskopischen Untersuchungen gerichtet. Eine Überprüfung der Untersuchungszeiten im April 2012 sollte aufzeigen, welche Ergebnisqualität sich zwischenzeitlich abbilden lässt. Untersucht werden sollte primär die Einhaltung der eigenen (internen) Qualitätsvorgaben und deren Evaluation.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
LaborMedizin
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans D. Bruhn Prof. Dr. med.; Facharzt für Innere Medizin und für Laboratoriumsmedizin, Schwerpunktbezeichnung Hämatologie, Zusatzbezeichnung Hämostaseologie; ehemaliger Leiter des Zentrallabors am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein/Campus Kiel Ralf Junker Prof. Dr. med.; Facharzt für Laboratoriumsmedizin, Zusatzbezeichnung Bluttransfusionswesen; Direktor des campusübergreifenden Instituts für Klinische Chemie (Zentrallabor) und Direktor des Diagnostikzentrums am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Heiner Schäfer Prof. Dr. rer. nat.; Dipl.-Biologe; Leiter des Labors für Molekulare Gastroenterologie und Hepatologie an der Klinik für Allgemeine Innere Medizin am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein/Campus Kiel Stefan Schreiber Prof. Dr. med.; Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie; Direktor der Klinik für Innere Medizin I und Direktor des Instituts für Klinische Molekularbiologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein/Campus Kiel Die LaborMedizin - mehr als eine Schnittstelle zwischen Patient und Diagnose ... Die Labormedizin als eines der innovativsten Hightech-Fachgebiete gewinnt - auch durch den Einsatz von Biomarkern - zunehmend Bedeutung in der Verlaufs- und Therapiebeurteilung sowie bei der Prognose von Erkrankungen. Das notwendige Fachwissen parat haben, gleichzeitig nah am Patienten sein - diesen Spagat müssen Sie täglich meistern: Mit der 3. Auflage der »LaborMedizin« bringen Sie Ihr Wissen rasch auf den neuesten Stand und verschaffen sich einen profunden Überblick über gängige Verfahren und neue Technologien. Von der Erfassung und Interpretation diagnostischer Laborparameter über Verlaufs- und Therapiebeurteilung bis hin zur prognostischen Einschätzung - mit der »LaborMedizin« erhalten Sie ein ideales Nachschlagewerk mit konkretem klinischem Bezug: Labormedizin zum Verstehen und Anwenden! * Das Praxis-Tool: strukturiertes Nachschlagewerk mit konsequentem klinischem Bezug * Auf einen Blick: klinisch relevante Kernaussagen, Fehlerquellen und Referenzbereiche * »Exkurse«: veranschaulichen die enge Kooperation von Klinik und Forschung anhand ausgewählter medizinischer Hightech-Verfahren

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht